Register |  Login
Menu

Les Lekin / Liquid Sun / Chango / Sunstain

Friday, October 28 at 19:00, 2022


Les Lekin

AUT

Heavy Psych

Some say Any soul comes from a past, origin unknown, it is altered by the ongoing process of being Any memory is forged in the now, emotion and consistency give them value Any desire is focused at the future, aspirates energy and points a direction The soul is the compass to the final purpose, the cause of being If a mind experiences life as a process of becoming and decay, the shell becomes a cage A frail ego, an inert mind withers the shell, tearing it between past and future, aspirating the soul to fill a void Let go all habits and dreams, invite yourself to a Concert Of Inner Silence Embracing the Unconsciousness is a Future Path for All

https://www.facebook.com/leslekin

 

 

Liquid Sun

AUT

Heavy Psychedelic Rock

Heavy Psychedelic Rock Band based in Austria presenting their new album.

https://www.facebook.com/LiquidSunBandAustria


 


Chango

AUT

Mundart Noise

Was man über Chango sagt: „Im Kino Ebensee kreierten die Vollblutmusiker ihren Changó-Beat und in der Tat ist der zumeist instrumentale Soundwalk ein akustisches cineastisches Ergebnis, das fast schon spirituelle Kraft entwickelt und den Freigeist schönt...“ (underdog) „In Österreich dröhnt und fuzzt es sich gut ... ausgefuchster Stonerrock,mundartlich vorgetragen...“ (Legacy) „Grollender, rifftrunkener „Mundart“ -Stoner Rock aus dem Salzkammergut, der mit originellen Texten, ausgefallenen Arrangements und famosen Kompositionen punkten kann... Dynamisch, originell, abwechslungsreich und einfach anders! Stoner Rock-Aficionados sollten das Trio aus Österreich unbedingt im Auge behalten. (hard harder heavy) „Hier kommt alles aus dem Bauch, manchmal auch etwas tiefer... „ (westzeit)

https://www.facebook.com/changoband


 


Sunstain

AUT

Stoner Rock

Die Band Sunstain wurde 2017 in Linz gegründet. Inspiriert von einem großen Spektrum verschiedener Stile, angefangen bei rohem Desert Rock und old school Hard Rock zu moderneren und progressiveren Ausprägungen von Grunge und Stoner, passt die Band eigentlich in keine spezielle Schublade. Immer im Wandel und sich selbst herausfordernd pendeln die vier Musiker zwischen verschiedenen Genres und Subkulturen des musikalischen Untergrundes hin und her. Nach dem Release einer ersten EP mit dem Titel “Thrill And Fever“ im Jänner 2019 folgte in den nächsten beiden Jahren die Veröffentlichung zahlreicher Singles, welche die fortlaufende Entwicklung veranschaulichten. Klassische Hard Rock Motive verschwanden immer mehr, während ausufernde Kompositionen, beeinflusst von Progressive und Post Rock Einzug hielten. Bei Sunstain schlagen weiterhin zwei Herzen in der selben Brust - Die Liebe dazu sich im Soundgewitter ein Stück weit zu verlieren und dann doch wieder von einer eingängigen Melodie gefangen zu werden. Befeuert vom pandemiebedingten Mangel an Auftritten begann die Band 2021 an einem größeren Projekt zu arbeiten. Ein komplettes Album sollte endlich her. Um möglichst auf eigene Faust und ohne Kompromisse an der eigenen Vision arbeiten zu können wurde ein Crowdfunding Kamagne ins Leben gerufen um das Projekt zu finanzieren. Mit dem zuvor aufgenommenen Track „Phantom Pain“ als Gallionsfigur und Visitenkarte des Albums sammelte die Band von Oktober 2021 bis Jänner 2022 mehr als 6.500 € und konnte somit die Produktion sicherstellen. Das Album wird „Modern Nature“ heißen und soll im Laufe des Jahres 2022 erscheinen. „Modern Nature“ handelt vom täglichen Kampf innerhalb eines auf sich selbst bezogenen Systems mit den eigenen ‚Ängsten und den Windmühlen der Gesellschaft auf der Suche nach menschlicher Nähe und echter Empathie. Zwischen Kaufreizen und narzistischen Trugbildern moderner Medien gilt es einen Sinn für das eigene Dasein zu suchen, ohne dabei selbst zu einem bloßen Produkt des Marktes zu werden, dem man hinterherjagt.

https://www.facebook.com/sunstainband

E-Ticket Rockhouse, Salzburg, Friday, October 28 at 19:00, 2022 15,00€ (+commission) Buy e-ticket